Montag, 8. Januar 2018

I, Tonya

IMDb | Kinostart: 22.03.2018
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: I, Tonya
Genre: Biographie, Drama, Sport
MPAA: R
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: 2 Std.
Produktion: USA 2017
Regie: Craig Gillespie
Budget: -
Verleih ©: dcm
Sie war die berühmteste Person der Welt – nach Bill Clinton. Als erste Amerikanerin vollzog Tonya Harding innerhalb eines Wettbewerbs gleich zwei sogenannten Dreifach-Axel - einer der anspruchsvollsten Sprünge im Eiskunstlauf. Ihr Name wird jedoch für alle Zeiten mit dem schlecht geplanten und stümperhaft durchgeführten Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan in Verbindung bleiben, das ihre Erzrivalin trainingsunfähig machen und Tonya den Sieg in den amerikanischen Meisterschaften sichern sollte – doch es kam anders…

Margot Robbie (THE WOLF OF WALL STREET) glänzt mit einer herausragenden Darbietung der hitzköpfigen Tonya Harding, ein schnauzbärtiger Sebastian Stan (LOGAN LUCKY) als deren impulsiver Ex-Mann Jeff Gillooly und eine brillante Allison Janney (JUNO) als Tonyas spitzzüngige Mutter LaVona Golden. Regie führte Craig Gillespie (LARS UND DIE FRAUEN).

I, TONYA wirft einen absurden, respektlosen und bissigen Blick auf das Leben und die Karriere von Tonya Harding in all ihrer hemmungslosen - und facettenreichen - Pracht.

Die Gewinner der Golden Globe Awards 2018 im Überblick


Die Gewinner sind fett markiert!

Golden Globe Awards 2018: Filme

Best Motion Picture, Drama

Best Motion Picture, Musical or Comedy

Best Performance By an Actress in a Motion Picture, Drama

Best Performance By an Actress in a Motion Picture, Musical or Comedy

Best Performance by an Actor in a Motion Picture, Drama

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture

Best Performance by Actress in a Supporting Role in a Motion Picture

Best Director, Motion Picture

Best Performance by an Actor in a Motion Picture, Musical, or Comedy

Best Screenplay, Motion Picture

Original Score, Motion Picture

Best Motion Picture, Animated

Best Original Song, Motion Picture

Best Motion Picture, Foreign Language
  • Eine fantastische Frau - Una mujer fantastica
  • Der weite Weg der Hoffnung
  • Aus dem Nichts
  • Loveless
  • The Square

Golden Globes 2018: TV- & Serien

Best Television Series, Drama
  • The Crown
  • Game of Thrones
  • The Handmaid's Tale
  • Stranger Things
  • This Is Us

Best Television Series, Musical or Comedy
  • Black-ish
  • The Marvelous Mrs. Maisel
  • Master of None
  • SMILF
  • Will & Grace

Best Television Limited Series Made for Television
  • Big Little Lies
  • Fargo
  • Feud
  • The Sinner
  • Top of the Lake

Best Performance By an Actor in a Television Series, Drama
  • Jason Bateman - Ozark
  • Sterling K. Brown - This Is Us
  • Freddie Highmore - The Good Doctor
  • Bob Odenkirk - Better Call Saul
  • Liev Schreiber - Ray Donovan

Best Performance By an Actor in a Television Series, Musical, or Comedy
  • Anthony Anderson - Black-ish
  • Aziz Ansari - Master of None
  • Kevin Bacon - I Love Dick
  • William H. Macy - Shameless
  • Eric McCormack - Will & Grace

Best Performance by an Actor in a Leading Role in a Series, Limited Series, or Motion Picture Made for Television
  • Robert De Niro - The Wizard of Lies - Das Lügengenie
  • Jude Law - Der junge Papst
  • Kyle MacLachlan - Twin Peaks: The Return
  • Ewan McGregor - Fargo
  • Geoffrey Rush - Genius

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Series, Limited Series, or Motion Picture Made for Television
  • Christian Slater - Mr. Robot
  • David Harbour - Stranger Things
  • Alfred Molina - Feud: Bette and Joan
  • Alexander Skarsgård - Big Little Lies
  • David Thewlis - Fargo

Best Performance by an Actress in a TV Series, Drama
  • Caitriona Balfe - Outlander
  • Claire Foy - The Crown
  • Maggie Gyllenhaal - The Deuce
  • Elisabeth Moss - The Handmaid's Tale
  • Katherine Langford - Tote Mädchen lügen nicht

Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Series, Limited Series, or Motion Picture Made for Television
  • Laura Dern - Big Little Lies
  • Ann Dowd - The Handmaid's Tale
  • Chrissy Metz - This Is Us
  • Michelle Pfeiffer - The Wizard of Lies - Das Lügengenie
  • Shailene Woodley - Big Little Lies

Best Performance by an Actress in a Leading Role in a Series, Limited Series or Motion Picture Made for Television
  • Jessica Biel - The Sinner
  • Nicole Kidman - Big Little Lies
  • Jessica Lange - Feud: Bette and Joan
  • Susan Sarandon- Feud: Bette and Joan
  • Reese Witherspoon - Big Little Lies

Best Performance By an Actress in a Television Series, Musical, or Comedy
  • Pamela Adlon - Better Things
  • Alison Brie - GLOW
  • Rachel Brosnahan - The Marvelous Mrs. Maisel
  • Issa Rae - Insecure
  • Frankie Shaw - SMILF

Donnerstag, 4. Januar 2018

Seht den ersten deutschen Trailer zu Jerry Bruckheimers knallhartem Action-Drama Operation: 12 Strong

Schaut euch den ersten deutschen Trailer zu Jerry Bruckheimers knallhartem Actionfilm Operation: 12 Strong, mit Megastar Chris Hemsworth in der Hauptrolle, an. Der startet am 8. März 2018 in den deutschen Lichtspielhäusern.



Inhalt
Während die ganze Welt in den ersten Folgetagen der Terroranschläge vom 11. September 2001 weiter schockiert den Atem anhält, entsendet die US-amerikanische Regierung eine erste Bodenspezialeinheit von nur zwölf Elitesoldaten auf eine lebensgefährliche Mission nach Afghanistan. Keiner von ihnen weiß, was sie dort erwartet oder ob sie ihre Familien je wiedersehen werden. Mitch Nelson (CHRIS HEMSWORTH), der noch neue befehlshabende Captain, führt seine Männer direkt in das unwegsame Gebiet des Hindukusch-Gebirges, um mit diplomatischem Geschick und großem Mut die dort kontrollierende afghanischen Nordallianz zu einem bislang ungeahnten Bündnis im Kampf gegen die gemeinsamen Gegner aus Taliban- und Al-Kaida-Kämpfern, zu überzeugen. Gegenseitiges Misstrauen und kulturelle Unterschiede erschweren die Zusammenarbeit nicht weniger als der Mangel an moderner Ausrüstung. Die ungewohnten und archaischen Kampfstrategien der afghanischen Reitersoldaten stellen die hochtechnisiert ausgebildeten US-Elitesoldaten vor weitere gefährliche Herausforderungen. Der zahlenmäßig weit überlegene, gnadenlose Gegner lässt die Überlebenschancen der ungleichen Verbündeten schon bald komplett aussichtslos erscheinen...

Gewinnt großartige Fanpakete zum Kinostart von Greatest Showman

Zum Kinostart von Greatest Showman, am 4. Januar 2018, verlosen wir in freundlicher zu mit 20th Century Fox 3 Fanpakete, bestehend aus je 2 Kinofreikarten, einem Notizbuch, einem Shirt und Poster.


Inhalt
In dem Musical geht es um Barnums (Hugh Jackman) abenteuerliches Leben im 19. Jahrhundert, als er mit verschiedenen Shows und mit einem Wanderzirkus durch das Land zog, sowie um seine Beziehung zu der schwedischen Sängerin Jenny Lind (Anne Hathaway), die eine von ihm organisierte Tournee in den USA berühmt machte.

Montag, 1. Januar 2018

Gewinnt The Shannara Chronicles Staffel 1 + 2 auf Blu-ray

Zur Heimkinoveröffentlichung von The Shannara Chronicles Staffel 2, am 21. Dezember 2017, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit Concorde Home Entertainment eine Blu-ray Box zur ersten und zweiten Staffel.


The Shannara Chronicles Staffel 1
Tausende von Jahren nach der Zerstörung unserer Zivilisation ist die Erde aufgeteilt in die sogenannten Vier Lande. Die Bewohner sind eine Mischung verschiedener Rassen, darunter Elfen, Zwerge, Trolle, Gnome und Menschen. Im Zentrum steht die Shannara-Familie, deren Nachkommen über uralte magische Kräfte verfügen und deren Abenteuer immer wieder die Zukunft der Welt entscheidend verändern.

Eine weitere abenteuerliche Geschichte beginnt als dunkle Mächte, die auf Jahre als verbannt galten, aus ihrem Gefängnis entkommen. Wil, der letzte Nachfahre der Shannara-Familie, die junge Elfen-Prinzessin Amberle und Eretria, ein menschliches Zigeunermädchen, finden heraus, dass nur sie über die Kräfte verfügen, um das Böse aufzuhalten und schließen daher eine ungewöhnliche Allianz.

Ihre scheinbar unmögliche Aufgabe, die Welt zu retten, wird zu einer Reise der Selbstfindung, bei der sie lernen müssen, Zweifel und Angst zu überwinden und ihr Schicksal anzunehmen.


The Shannara Chronicles Staffel 2
Gnome, Elfen und Dämonen: Willkommen in der Welt von "The Shannara Chronicles", der Verfilmung der berühmten Literaturvorlage von Terry Brooks im Serienformat. Endlich geht es mit Staffel 2 weiter. Die Schlacht ist gewonnen - aber der Krieg beginnt erst jetzt: Elfenfürst Ander Elessedil hat die Ordnung in den Vier Landen nach dem Sieg über die Dämonen wiederhergestellt. Doch der Frieden ist nur von kurzer Dauer, denn die Bevölkerung ist durch das erneute Aufleben der Magie verunsichert und die mysteriöse Organisation Crimson stürzt die Welt in neues Chaos. Wil, Halbelf und letzter Shannara-Nachkomme, dagegen hat sich ein Jahr nach der Trennung von Eretria und Amberle zurückgezogen, der Magie abgeschworen und lebt einsam als Heiler. Aber dann begegnet er der mysteriösen Mareth. Nur gemeinsam mit Eretria und einer Waffe können sie in dunklen Zeiten die Vier Lande retten: mit dem Schwert von Shannara.

Samstag, 30. Dezember 2017

Love, Simon

IMDb | Kinostart: 28.06.2018
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Love, Simon
Genre: Drama
MPAA: PG-13
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: USA 2018
Regie: Greg Berlanti
Budget: -
Verleih ©: 20th Century Fox
Jeder verdient eine große Liebesgeschichte. Aber für den 17-jährigen Simon Spier ist es etwas komplizierter: Er muss Familie und Freunden noch erzählen, dass er schwul ist, und kennt nicht einmal die Identität des Klassenkameraden, in den er sich online verliebt hat. Beide Probleme zu lösen, erweist sich als gleichzeitig unglaublich witzig, angsteinflößend und lebensverändernd. Inszeniert von Greg Berlanti („Dawson’s Creek“, „Brothers & Sisters“), geschrieben von Isaac Aptaker und Elizabeth Berger („This is us“) und basierend auf Becky Albertallis hochgelobtem Buch, ist LOVE, SIMON eine witzige und herzliche Coming-of-age Geschichte über die spannende Reise auf der Suche nach sich selbst und der ersten Liebe.

The Death of Stalin

IMDb | Kinostart: 29.03.2018
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: The Death of Stalin
Genre: Biographie, Komödie, Drama, Geschichte
MPAA: R
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: 1 Std., 46 Min.
Produktion: Frankreich, UK 2017
Regie: Armando Iannucci
Budget: -
Verleih ©: Concorde Film
Moskau, 2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen - und wer es jetzt richtig anstellt, kann seinen Platz einnehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann und Massenmörder. THE DEATH OF STALIN ist eine Satire über die Tage zwischen seinem unrühmlichen Ableben und seiner pompösen Beerdigung: Tage, in denen die Mitglieder des Politbüros mit allen Mitteln darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen sich der ganze Wahnsinn, die Verkommenheit und die alltägliche Unmenschlichkeit des Totalitarismus in allen Facetten offenbart.

Regisseur Armando Iannucci inszeniert eine großartige Komödie über die absurden Intrigen um Josef Stalins reiches Erbe, bei denen einem das Lachen im Halse stecken bleibt. Iannucci ist bekannt für seine scharfzüngigen, politischen Satiren, wie die mit dem Emmy® ausgezeichnete Serie "Veep - Die Vizepräsidentin" oder die für den Oscar®-nominierte Komödie "Kabinett außer Kontrolle". Mit THE DEATH OF STALIN ist Iannucci nun eine grandios besetzte Polit-Satire gelungen, messerscharf, bitterböse und vor allem wahnsinnig witzig.

Für die Besetzung konnte Iannucci ein erstaunliches Ensemble verpflichten, das zur ersten Garde der britischen und internationalen Schauspieler gehört: Steve Buscemi als Nikita Chruschtschow, Simon Russel Beale als Beria, Jeffrey Tambor als Malenkow, Michael Palin als Molotow, Paul Whitehouse als Mikojan, Jason Isaacs als Schukow, Andrea Riseborough als Swetlana Stalin, Ruppert Friend als Wassili, Paddy Considine als Andrejew, Olga Kurylenko als Marija, Adrian Mcloughlin als Stalin und Dermot Crowley als Kaganowitsch.

Das Leuchten der Erinnerung

IMDb | Kinostart: 04.01.2018
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: The Leisure Seeker
Genre: Abenteuer, Romanze, Drama, Komödie
MPAA: R
Freigegeben ab (Jahre): 12
Laufzeit: 1 Std., 52 Min.
Produktion: Italien, Frankreich 2017
Regie: Paolo Virzì
Budget: -
Verleih ©: Concorde Film
Ella (Helen Mirren) und John (Donald Sutherland) sind schon viele Jahre verheiratet. Sie sind alt geworden, beide sind nicht mehr wirklich gesund, ihr Leben wird mittlerweile von Arztbesuchen und den Ansprüchen ihrer erwachsenen Kinder bestimmt. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil namens „The Leisure Seeker“ flott und verlassen stillschweigend ihr Zuhause in Wellesley, Massachusetts. Verärgert und besorgt versuchen die Kinder, sie zu finden, aber John und Ella sind schon unterwegs auf einer Reise, deren Ziel nur sie selber kennen: die US-Ostküste hinunter, bis zum Hemingway-Haus in Key West. Nachts sehen sie sich ihre Vergangenheit auf einem Diaprojektor an, tags begegnen sie dem gegenwärtigen Amerika in amüsanten und riskanten Situationen. Mit Furchtlosigkeit, Witz und einer unbeirrbaren Liebe zueinander liefern sich die beiden einem Roadtrip aus, bei dem zunehmend ungewiss wird, wohin er sie führt.

Mit DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG ist es Regisseur Paolo Virzì („Die Überglücklichen“, „Die süße Gier“) gelungen, zwei Schauspiellegenden für seinen ersten englischsprachigen Film zu gewinnen. Oscar®-Preisträgerin Helen Mirren („Madame Mallory und der Duft von Curry“, „Die Frau in Gold“) und der zweifache Golden Globe®-Gewinner Donald Sutherland („Stolz & Vorurteil“, „Die Tribute von Panem“-Reihe) zeigen in der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Michael Zadoorian auf berührende Weise, dass eine Reise alles verändern kann. Paolo Virzì verfasste zusammen mit Francesca Archibugi („Die Überglücklichen“), Francesco Piccolo („Habemus Papam - Ein Papst büxt aus“) und Stephen Amidon („Die süße Gier“) das Drehbuch. Luca Bigazzi, der das Oscar®-prämierte Drama „La Grande Bellezza - Die große Schönheit“ fotografierte, zeichnet für die Kamera verantwortlich. Produziert wurde DAS LEUCHTEN DER ERINNERUNG von Fabrizio Donvito („Die süße Gier“), Benedetto Habib („Romeo & Julia“) und Marco Cohen („La prima cosa bella“).

Ghost Stories

IMDb | Kinostart: 19.04.2018
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Ghost Stories
Genre: Drama, Horror
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: 1 Std., 38 Min.
Produktion: UK 2017
Regie: Jeremy Dyson, Andy Nyman
Budget: -
Verleih ©: Concorde Film



Alpha

IMDb | Kinostart: 08.03.2018
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Alpha
Genre: Action, Drama, Thriller
MPAA: PG-13
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: USA 2018
Regie: Albert Hughes
Budget: -
Verleih ©: Sony Pictures
Vor 20.000 Jahren, während der letzten Eiszeit: Die erste Jagd mit der Elite seines Stammes nimmt für einen jungen Mann (Kodi Smit-McPhee) ein entsetzliches Ende: Schwer verletzt stürzt er eine Schlucht hinunter und wird von seinen Männern als tot geglaubt zurückgelassen. Als er verwundet und allein wieder zu Bewusstsein kommt, muss er sich augenblicklich der rauen, erbarmungslosen Wildnis stellen, um auch nur die geringste Chance des Überlebens zu haben. Auf seinem Weg begegnet er einem einsamen Wolf, den er unter größtem Widerstand versucht zu zähmen. Langsam nähert sich das ungleiche Paar an und fasst Vertrauen, bis sie sich schließlich gemeinsam den Gefahren und Herausforderungen der skrupellosen Natur stellen - denn der tödliche Wintereinbruch naht…

Mit ALPHA schuf „The Book of Eli“-Regisseur Albert Hughes ein atemberaubendes episches Abenteuer im überwältigenden Setting der Eiszeit und mit Shooting-Star Kodi Smit-McPhee („X-Men: Apocalypse“, „Planet der Affen: Revolution“) in der Hauptrolle. Gemeinsam mit Albert Hughes zeichnet Andrew Rona („Non-Stop“) als Produzent verantwortlich.