Sonntag, 14. Juli 2019

Videospiel-Verfilmungen 2019 und 2020

© 2019 Sony Pictures                                                                   © 2019 Warner Bros. Pictures

Das sich Videospiel-Verfilmungen eignen um beliebte Spielcharaktere auf die Kinoleinwand zu bringen, um so Fans Geld fürs Kinoticket zu entlocken, ist in Hollywood längst bekannt.

Nach der Verschiebung von Sonic the Hedgehog auf den 13. Februar 2020 erwartet uns dieses Jahr mit Angry Birds 2 - Der Film (Kinostart: 19.09.2019) nur noch eine Videospiel-Verfilmung in den Kinos. Beide Franchises waren so erfolgreich das sie es in verschiedenen Formen als Automatenspiele in die Arcade Spielhallen geschafft haben. Kein wunder also das mit diesen Marken offensichtlich noch weiteres Geld an den Kinokassen zu verdienen ist.

Doch neben den noch erwarteten Verfilmungen aus den mega Franchises, welche auf dem Sega Mega Drive und Smartphones bekannt wurden, ist mit Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (Kinostart: 09.05.2019), bereits die Umsetzung des erfolgreichsten Franchises überhaupt in den Kinos gelaufen.

Pokémon wurden auf dem Game Boy zum mega Hype und finden sich heute mit Pokémon Go auf vielen Smartphones wieder. Mit über 60 Mrd. $ Umsatz ist Pokémon das erfolgreichstes Franchise aller Zeiten und übertrumpft sogar Star Wars und Marvel.

Klar das Netflix ebenfalls auf den Zug aufspringt und mit der The Witcher Verfilmung auf viele Views von der RPG Gemeinde setzt. Der Starttermin steht hier noch nicht genau fest, es ist allerdings davon auszugehen, dass wir Henry Cavill als Geralt von Riva erst Anfang 2020 auf Netflix sehen können.

The Witcher

Serienstart (DE): -
Serienstart (US): -
Originaltitel: The Witcher
Genre: Action, Fantasy, Abenteuer
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: ca. 55 Min. / Episode
Produktion: USA, Polen 2019 - 
Serienerfinder: Lauren Schmidt
US-Sender: Netflix
DE-Sender: Netflix
Verleih ©: -
Sapkowskis achtteilige Romanreihe der „Witcher Saga“ dreht sich um Hexenmeister, genauer gesagt Jäger, die in ihren jungen Jahren übernatürliche Fähigkeiten entwickelt haben, um böse und gefährliche Monster zu jagen.

Geralt von Riva erwacht bei Netflix zum Leben. Die Serienadaption von The Witcher basiert wie schon die Computer-Rollenspielreihe auf der Fantasysaga des polnischen Schriftstellers Andrzej Sapkowski.

Sapkowski wird als kreativer Berater an der Serie mitwirken. Zudem sind Sean Daniel und Jason Brown von Sean Daniel Company als Executive Producer beteiligt. Unterstützt werden sie von Tomek Baginski und Jarek Sawko von der polnischen Produktions- und VFX-Studio Platige Image.

Samstag, 13. Juli 2019

Gewinnt ein schönes Fanpaket zum Sci-Fi-Abenteuer Captain Marvel mit Brie Larson und Samuel L. Jackson


Zur Heimkinoveröffentlichung von Captain Marvel, am 18. Juli 2019, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit Disney ein Fanpaket bestehend aus einer Blu-ray, einem Basecap, einem Notizbuch, einem Textil-Sticker, sowie dem Filmposter.

© 2019 Disney

Erlebe den Aufstieg einer Heldin. Marvel Studios' Captain Marvel nimmt dich mit auf eine spektakuläre Abenteuerreise in die 1990er Jahre: Als ein galaktischer Krieg die Erde erreicht, trifft Carol Danvers (Brie Larson) auf den jungen Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson). Dieser steht ihr zur Seite, als sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss und so ihr Potenzial entdeckt, das sie zu einer der mächtigsten Helden des Universums macht und ihr Schicksal als Mitglied der Avengers vorherbestimmt.



Mittwoch, 10. Juli 2019

Gewinnt eine Blu-ray zu White Boy Rick: Dem Kriminalfall von Amerikas jüngstem Betrüger mit Matthew McConaughey

© Sony Pictures Entertainment
Zur Heimkinoveröffentlichung von White Boy Rick, am 11. Juli 2019, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit Sony Pictures Entertainment eine Blu-ray.

© 2019 Sony Pictures Entertainment
Detroit in den 1980er Jahren: Auf dem Höhepunkt der Crack-Epidemie und des Kampfes gegen Drogen, wirbt die Polizei den Teenager Rick Wershe als Informant an. Im Laufe der Zeit gerät er immer tiefer in den Drogenhandel. Als der Polizei die Sache zu heiß wird und sie Wershe schließlich fallen lässt, wird dieser zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Yann Demange („71: Hinter feindlichen Linien“, „Top Boy“) gelingt mit WHITE BOY RICK packende Milieustudie, bewegendes Drama und spannender Thriller zugleich. Vor dem Hintergrund des schmutzig-schillernden Detroit der 1980er Jahre erzählt Demange eine kraftvolle Geschichte, die fast zu unglaublich klingt um wahr zu sein.



Dienstag, 9. Juli 2019

Gewinnt den besonderen Escape Room Trip auf Blu-ray

© Sony Pictures Entertainment
Zur Heimkinoveröffentlichung vom Mystery-Thriller Escape Room, am 11. Juli 2019, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit Sony Pictures Entertainment eine Blu-ray.

© 2019 Sony Pictures Entertainment

Es ist ein Spiel gegen die Zeit und ein Entkommen scheint nur möglich, wenn das Rätsel gelöst wird. Im Suspense-Thriller ESCAPE ROOM sind sechs Fremde unerwartet in einer bedrohlichen Situation gefangen, die außerhalb ihrer Kontrolle liegt. Es gilt, Rätsel zu lösen und so dem Raum zu entfl iehen. Bald müssen sie allerdings erkennen, dass es bei dem vermeintlichen Spiel um ihr eigenes Leben geht. Der Schlüssel zum Entkommen fi ndet sich in ihren eigenen Geheimnissen – der Kampf ums Überleben beginnt...



Montag, 8. Juli 2019

Female Power im Kino: Cool, sinnlich & explosiv! Sasha Luss ist ANNA

© Studiocanal
Modernes Actionkino braucht kaum noch Muskelmänner und harte Sprüche, um das Blut des Publikums in Wallung zu bringen. Taffe Leinwand-Ladies dagegen mischen das Kino lieber schlagkräftig, sinnlich und smart auf!

Genauso wie Anna, die ab dem 18. Juli 2019 als neue Heldin neben Hollywoodstar Helen Mirren die Kinosäle aufheizt: Topmodel und Schauspielerin Sasha Luss verkörpert in Luc Bessons neuem Actionthriller die atemberaubend schöne Anna Poliatova. Allerdings hat Anna viel mehr zu bieten als perfekte Modelmaße – in gewohnter Manier stattet der Kultregisseur den Charakter seiner Protagonistin mit Tiefe und Vielschichtigkeit aus: Die junge Russin Anna besitzt nämlich einzigartige Fähigkeiten, die sie zu einer der weltweit gefürchtetsten Killerinnen des KGB macht. Als die CIA sie ins Visier nimmt, verstrickt Anna sich zunehmend in einem Netz aus Lügen und Intrigen, aus dem es scheinbar keinen Ausweg gibt…

Doch die Filmgeschichte lehrt uns, dass Action-Heldinnen aus Hollywood stets das beste Pokerface aufsetzen und mit Herz und eleganter Schlagkraft ihr Ziel verfolgen – im Kampf gegen die Bösewichte dieser Welt! Zum Kinostart von Anna zollen wir einigen großen Film-Heldinnen unseren Respekt und Aufmerksamkeit.

Milla Jovovich
„Ba-Da-Boooom!“ (Das fünfte Element)
© Tobis Film
Milla Jovovich spielt ganz weit vorne mit in der Liga der Horror- und Science-Fiction-Heldinnen. In Luc Bessons Kultfilm „Das fünfte Element“ bewies sie bereits 1997 als „Leeloo“, ein Wesen höherer Art, dass sich ein zarter Körper und beeindruckende Kampftechniken nicht ausschließen müssen. Sie wurde deswegen auch für die „Beste Kampfszene“ im Film nominiert bei den MTV Movie Awards. Als „Alice“ rettet sie dann in der beliebten Filmreihe „Resident Evil“ die Welt beeindruckend stählern und zudem hinreißend elegant im roten Kleid vor blutdurstigen Zombies.

Charlize Theron
„Sparen wir uns den Scheiß, einverstanden?“ (Atomic Blonde)
© Universal Pictures
Charlize Theron ist die unverwechselbare Powerfrau aus Hollywood, die sich in ihren Rollen von der raffinierten und doch auch knallharten Seite zeigt! In „Mad Max: Fury Road“ setzt sie sich 2015 als „Furiosa“ mit einer Metallkralle-Hand in einer postapokalyptischen Welt voll mit männlichen Tyrannen durch, befreit deren Sexsklavinnen und stahl ihren männlichen Schauspiel-Kollegen die Show. Im knallharten Spionage-Thriller “Atomic Blonde” sahen wir Theron 2017 ähnlich wie ANNA als tödliche Geheimagentin im Kino – tough und feminin inmitten des Kalten Krieges. Übrigens ebenso vergleichbar ist ihre Historie als Model: Theron war schon mit 16 Jahren auf Pariser und Mailänder Laufstegen zu sehen.

Jennifer Lawrence
„Wenn wir brennen, brennen sie mit uns.“ (Tribute von Panem)
© Studiocanal
Die „Die Tribute von Panem“-Heldin ist in der beliebten Trilogie ein Beispiel par excellence, dass Kampfeswille und ein großes Herz hervorragend zusammen funktionieren: Als „Katniss Everdeen“ zettelt sie als Teenager emanzipiert eine ganze Rebellion gegen das korrupte und männliche Kapitol an. 2018 spielt sie die Geheimagentin „Dominika Egorova“ in „Red Sparrow“, die Wohl oder Übel in ihre Rolle als Spionin rutscht – und setzt ihren gestählten Ballerina-Körper neben ihrer Intelligenz zum Besten ein gegen eine gewalttätige, männergeleitete Welt. Aktuell sehen wir Superstar Lawrence als blaue Mutantin „Mystique“ in "X-Men: Dark Phoenix", indem sie anderen Superhelden den Garaus macht.

Sasha Luss
Spielt ab 18. Juli ebenfalls in der Liga der Film-Heldinnen! (Anna)
© Studiocanal
Hinter Anna Poliatovas atemberaubender Schönheit versteckt sich ein Geheimnis: Sie ist nicht nur eines der gefragtesten Models in Paris, die junge Russin besitzt auch einzigartige Fähigkeiten, die sie zu einer der weltweit gefürchtetsten Killerinnen des KGB macht. Als die CIA sie ins Visier nimmt, verstrickt Anna sich zunehmend in einem Netz aus Lügen und Intrigen, aus dem es scheinbar keinen Ausweg gibt…

Mulan

IMDb | Kinostart: 26.03.2020
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Mulan
Genre: Abenteuer, Drama, Familie
MPAA: -
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: USA 2020
Regie: Niki Caro
Budget: 290 Mio. $
Verleih ©: Disney
Als Chinas mächtiger Kaiser ein Dekret erlässt, dass aus jeder Familie je ein Mann in die kaiserliche Armee eingezogen wird, um das Land vor Eindringlingen aus dem Norden zu verteidigen, beschließt Mulan Hua, die Tochter und einziges Kind eines hoch dekorierten Soldaten, anstelle ihres kranken und geschwächten Vaters dem Einberufungsbefehl Folge zu leisten. Mulan gibt sich in Männerverkleidung als Jun Hua aus und muss sich den strengsten Prüfungen unterziehen. Mit den zahlreichen Abenteuern, die sie auf ihrer epischen Reise durchlebt, lernt sie auf ihre innere Stärke zu vertrauen und entdeckt dabei ihr wahres Potenzial. So kann Mulan am Ende ihres aufregenden Wegs zur respektierten Kriegerin nicht nur der Dankbarkeit der ganzen Nation sicher sein, auch die Hochachtung ihres so stolzen Vaters wird sie sich verdienen.

Regisseurin Niki Caro hat bereits mit ihrem hochgelobten Drama um ein junges Maori-Mädchen in „Whale Rider“ ihr unglaubliches Talent zur Inszenierung für unabhängige Heldinnen und der Lebendigkeit traditionsreicher Legenden bewiesen. Sie ist die beste Besetzung auf dem Regiestuhl für die moderne Neuinterpretation des spannungsgeladenen Abenteuers. Yifei Liu, Chinas neuer Stern am Kinohimmel und ein beeindruckendes Gesangstalent, verkörpert die einzigartige Heldin, die großen Mut und innere Stärke beweist.

Seht den neuen Trailer zum Fantasy-Abenteuer Maleficent: Mächte der Finsternis mit Angelina Jolie

© 2019 Disney

Freut euch auf das spannende, neue Kinohighlight rund um die dunkle Fee Maleficent und ihre Ziehtochter Aurora. Regisseur Joachim Rønning inszenierte ein geheimnisvolles Fantasy-Abenteuer, das die Leinwandstars Angelina Jolie, Elle Fanning und Michelle Pfeiffer zu einem starken einzigartigen Frauentrio vereint.

Um die Wartezeit zu verkürzen, dürft ihr euch schon heute über einen ersten Vorgeschmack auf das spektakuläre Leinwandabenteuer freuen, den die Ausschnitte im gerade veröffentlichten neuen Trailer zeigen. Maleficent: Mächte der Finsternis ab 17. Oktober 2019 im Kino!

Gewinnt die Buchvorlage zur 2. Staffel der Fantasy-Serie American Gods mit Ian McShane


Zur Heimkinoveröffentlichung der 2. Staffel von American Gods, am 11. Juli 2019, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Eichborn Verlag und Studiocanal 2 Romane.


Die gefeierte Serie nach dem preisgekrönten Bestseller von Fantasypapst Neil Gaiman geht in ihre heißersehnte zweite Runde! Staffel 2 kommt als hochwertige Collector's Edition in die Heimkinos, verpackt im 6-seitigen Digipak und Schuber mit Postkartenset, 20-seitigem Booklet inklusive Auszug aus den Comics sowie einem Wendeposter.

Die Schlacht zwischen den alten und neuen Göttern steuert unaufhaltsam auf ihren Höhepunkt zu. Nach dem epischen Showdown der letzten Staffel kollidiert ihr Schicksal mit dem der Menschheit. Während Mr. World (Crispin Clover) auf Rache sinnt, schlägt sich Shadow (Ricky Whittle) endgültig auf die Seite Wednesdays (Ian McShane), der alles daran setzt, die alten Götter von seinem Feldzug zu überzeugen. Doch in dieser mysteriösen Welt der lebendigen Götter verlangen Hingabe und Glaube nach einem schrecklichen Opfer…

Auch in der zweiten Staffel beeindruckt die spektakuläre Serie unter der Leitung von Showrunner Jesse Alexander („Lost“) mit ihren opulent-grotesken Bildern vom epischen Kampf der alten Götter um Odin alias Mr. Wednesday gegen die neuen Götzen im postmodernen Amerika. Nicht zuletzt kann AMERICAN GODS mit dem exzellenten Schauspielensemble überzeugen, zu dem unter anderem Ricky Whittle („The 100“), Ian McShane („Deadwood“), Emily Browning („Legend“) und Peter Stormare („Fargo“) zählen.



Sonntag, 7. Juli 2019

Gewinnt den Action-Thriller Hard Powder mit Liam Neeson auf 4K UHD und Blu-ray


Zur Heimkinoveröffentlichung von Hard Powder, am 11. Juli 2019, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit Studiocanal eine 4K UHD und eine Blu-ray zum eiskalten Action-Thriller.

© 2019 Studiocanal

Blutiger Schnee in Kehoe - Regisseur Hans Petter Moland und Liam Neeson vereinen ihre Kräfte für einen packenden Thriller voller eiskalter Rache und bitter-bösem Humor!

Willkommen in Kehoe, einem glitzernden Skigebiet in den Rocky Mountains. Der Schneepflugfahrer Nels Coxman (Liam Neeson) führt mit seiner Familie ein beschauliches Leben, bis sein Sohn sich mit dem Drogenboss Viking einlässt – und auf dessen Befehl ermordet wird. Rasend vor Wut legt sich Nels mit dem mächtigen Kartell an. Und auch wenn sein Wissen über Mord und Totschlag bislang nur aus Krimis stammt: Ein Drogengangster nach dem anderen fällt seiner Rache zum Opfer und die strahlenden Hänge der Kleinstadt leuchten bald blutrot.

Jede Menge schwarzer Humor und eine kräftige Portion Action: Perfekt für Liam Neeson ("Taken", "Non-Stop"), der als grimmiger Racheengel alle Register zieht. Mit HARD POWDER inszeniert der norwegische Regisseur Hans Petter Moland ein überzeugendes US-Remake seines Actiondramas "Einer nach dem Anderen", das 2014 im Wettbewerb der Berlinale gefeiert wurde. Die Vorlage erhielt begeisterte Kritiken und erwies sich als weltweiter Kassenschlager. Er wurde mit klassischen Arbeiten der Coen-Brüder, vor allem "Fargo – Blutiger Schnee" (Fargo, 1996), verglichen. Sogar Parallelen zur Tiefe und dem Dialogwitz der frühen Filme Quentin Tarantinos waren zu hören. Hochkarätig besetzt mit Neeson, Emmy Rossum und einem herrlich durchgeknallten Tom Bateman und vor der eindrucksvollen Kulisse der Rocky Mountains macht die US-Version dem Vorgänger alle Ehre.