Sonntag, 17. Februar 2019

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

IMDb | Kinostart: 09.05.2019
Blu-ray (DE): -
OT: Pokémon Detective Pikachu
Genre: Animation, Abenteuer, Familie
MPAA: -
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: Japan, USA 2019
Regie: Rob Letterman
Budget: -
Verleih ©: Warner Bros.
Die Story nimmt ihren Anfang, als der Top-Privatdetektiv Harry Goodman auf mysteriöse Art verschwindet, woraufhin sein 21 Jahre alter Sohn Tim sich aufmacht um herauszufinden, was geschah. Unterstützt wird er von Harrys früherem Pokémon-Partner Pikachu: einem wahnsinnig komischen, frotzelnden, liebenswerten Super-Spürhund, der sich selber nicht versteht. Als sie erkennen, dass sie auf eine einzigartige Art und Weise miteinander kommunizieren können, schließen sich Tim und Pikachu zusammen und begeben sich auf ein packendes Abenteuer, um die geheimnisvollen Machenschaften zu entwirren. Auf der Jagd nach Hinweisen in den neonbeleuchteten Straßen von Ryme City – einer wuchernden, modernen Metropole, in der Menschen und Pokémon Seite an Seite in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt leben – treffen sie auf diverse Pokémon und decken eine schockierende Verschwörung auf, die die friedliche Koexistenz beenden könnte und das gesamte Pokémon-Universum in Gefahr bringt.

Godzilla II - King of the Monsters

IMDb | Kinostart: 30.05.2019
Blu-ray (DE): -
OT: Godzilla: King of the Monsters
Genre: Action, Abenteuer, Fantasy
MPAA: PG-13
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: USA 2019
Regie: Michael Dougherty
Budget: 200 Mio. $
Verleih ©: Warner Bros.
Nach den Welterfolgen „Godzilla“ und „Kong: Skull Island“ präsentieren Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures das nächste Kapitel im filmischen Monster-Universum: In dem epischen Action-Abenteuer „Godzilla II: King of the Monsters“ tritt Godzilla gegen einige der beliebtesten Monster der Popkultur an.

In der neuen Geschichte bewähren sich die Mitglieder der krypto-zoologischen Agentur Monarch heldenhaft im Kampf gegen eine ganze Phalanx von überdimensionalen Monstern, wobei sich der gewaltige Godzilla mit Mothra, Rodan und seinem Erzfeind, dem dreiköpfigen King Ghidorah, anlegt. Diese Urmonster hielt man bisher für reine Mythen, doch als sie plötzlich wieder auftauchen, konkurrieren sie alle um die Vorherrschaft und bedrohen so den Lebensraum der gesamten Menschheit.
Dougherty inszenierte das Drehbuch, das er mit Zach Shields verfasst hat. Die Produktion verantworteten Mary Parent, Alex Garcia, Brian Rogers, Thomas Tull und Jon Jashni. Als Executive Producers waren Zach Shields, Barry H. Waldman, Dan Lin, Roy Lee, Yoshimitsu Banno und Kenji Okuhira beteiligt, während Alexandra Mendes und Jay Ashenfelter für Legendary als Co-Produzenten fungierten.


The Lego Movie 2

IMDb | Kinostart: 07.02.2019
Blu-ray (DE): -
OT: The Lego Movie 2: The Second Part
Genre: Animation, Abenteuer, Action
MPAA: PG
Freigegeben ab (Jahre): 6
Laufzeit: 1 Std., 47 Min.
Produktion: Dänemark, Norwegen,
Australien, USA 2019
Regie: Mike Mitchell
Budget: 100 Mio. $
Verleih ©: Warner Bros.
Im Kampf gegen die Invasoren und für die Harmonie im LEGO®-Universum geraten Emmet, Lucy, Batman und ihre Freunde in weit entfernte, unerforschte Welten wie die Galaxie, die voller fantastischer Planeten, seltsamer Charaktere und einprägsamer neuer Songs ist. Unsere Helden müssen ihren ganzen Mut, ihre Kreativität und ihre Fähigkeiten als Meisterbauer einsetzen, um erneut zu beweisen, was wirklich in ihnen steckt. Zu den Originalsprechern zählen wie im ersten Film Chris Pratt als Emmet, Elizabeth Banks als Lucy (alias Wyldstyle), Will Arnett als LEGO® Batman, Alison Brie als Einhorn-Kitty, Nick Offerman als EisenBart und Charlie Day als Benny. Hinzu kommen Tiffany Haddish und Stephanie Beatriz als die neuen Figuren Königin Wasimma Si-Willi und Sweet Mischmasch sowie Maya Rudolph.

Mit Entertainer und Multitalent Oliver Kalkofe hat der Film auch einen prominenten Synchronsprecher für die Rolle der neuen Figur Eistüte, königlicher Zeremonienmeister von Königin Wasimma Si-Willi, gefunden. Kalkofe, seit Mitte der Neunziger Jahre einer der beliebtesten Comedians und Medienkritiker, begeisterte mit den Edgar-Wallace-Parodien „Der Wixxer“ (2004) und „Neues vom Wixxer“ (2007) das Kinopublikum und ist regelmäßig als Hörbuch- und Synchronsprecher zu hören u.a. in „Garfield 2“ (2006), „Cars 1 + 3“ (2006, 2017), „Planes“ (2013), „Epic – Verborgenes Königreich“ (2013).



Shazam!

IMDb | Kinostart: 04.04.2019
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Shazam!
Genre: Action, Abenteuer, Sci-Fi, Fantasy
MPAA: PG-13
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: USA 2019
Regie: David F. Sandberg
Budget: -
Verleih ©: Warner Bros.
In jedem von uns steckt ein Superheld – es bedarf nur etwas Magie, um ihn zu erwecken. Wenn Billy Batson (Angel), ein cleveres 14 Jahre altes Pflegekind, das Wort SHAZAM! ruft, verwandelt er sich in den erwachsenen Superhelden Shazam (Levi) – das Vermächtnis eines uralten Zauberers. Shazam – ein Junge in einem muskulösen, göttlichen Körper – macht, was jeder Teenager mit Superkräften machen würde: Er kostet seine Erwachsenenversion aus und hat Spaß! Kann er fliegen? Hat er den Röntgenblick? Kann er Blitze aus seinen Händen schießen lassen? Kann er den Sozialkunde-Test schwänzen? Mit der glückseligen Sorglosigkeit eines Kindes macht sich Shazam daran, seine Fähigkeiten auszutesten. Aber um gegen die von Dr. Thaddeus Sivana (Strong) gesteuerten todbringenden Kräfte des Bösen kämpfen zu können, muss er seine Kräfte schnellstens meistern.

Fest verankert im DC Universe, aber mit einem unverwechselbar eigenen und familienorientierten Humor, stammt das Drehbuch von Henry Gayden nach einer Story von Gayden und Darren Lemke und basiert auf den DC-Charakteren. Shazam wurde geschaffen von Bill Parker und C.C. Beck. Jeffrey Chernov, Christopher Godsick, Walter Hamada, Geoff Johns, Adam Schlagman, Richard Brener, Dave Neustadter, Dany Garcia, Hiram Garcia und Dwayne Johnson sind als Executive Producers beteiligt. Zu Sandbergs kreativem Team gehörten der Kameramann von „Annabelle 2“, Maxime Alexandre, Produktionsdesignerin Jennifer Spence, Cutter Michel Aller und Kostümdesignerin Leah Butler. Die Musik stammt von Benjamin Wallfisch („Blade Runner 2049“, „IT“, „Annabelle 2“).

Der goldene Handschuh

IMDb | Kinostart: 21.02.2019
Blu-ray (DE): -
OT: Der goldene Handschuh
Genre: Krimi, Horror, Thriller
Freigegeben ab (Jahre): 18
Laufzeit: 1 Std., 55 Min.
Produktion: Deutschland, Frankreich 2019
Regie: Fatih Akin
Budget: -
Verleih ©: Warner Bros.
Auf den ersten Blick ist Fritz „Fiete“ Honka ein bemitleidenswerter Verlierertyp. Seine Nächte durchzecht der Mann mit dem kaputten Gesicht in der Kiezkaschemme „Zum Goldenen Handschuh“ und stellt einsamen Frauen nach. Keiner der Stammgäste ahnt, dass der scheinbar harmlose Fiete in Wahrheit ein Monster ist. Fatih Akins Horrorfilm DER GOLDENE HANDSCHUH basiert auf dem wahren Fall und dem gleichnamigen Roman von Heinz Strunk. Er erzählt die Geschichte des Frauenmörders Fritz Honka und seiner Stammkneipe, „Zum Goldenen Handschuh“, wo deutsche Schlager zu Tränen rühren und der Suff gegen Sehnsucht und Schmerz helfen soll.

Sweethearts

IMDb | Kinostart: 14.02.2019
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Sweethearts
Genre: Komödie, Krimi, Romanze
Freigegeben ab (Jahre): 12
Laufzeit: 1 Std., 47 Min.
Produktion: Deutschland 2019
Regie: Karoline Herfurth
Budget: -
Verleih ©: Warner Bros.
Zwei wie Feuer und Wasser: Franny (Karoline Herfurth) ist beruflich wie privat völlig orientierungslos mit starker Tendenz zu Panikattacken. Dagegen ist die alleinerziehende Mutter Mel (Hannah Herzsprung) eine toughe Selbstversorgerin, die sich und ihrer Tochter mit einem Diamantenraub ein besseres Leben verschaffen möchte. Doch so gut Mels Plan auch ist – die Durchführung entwickelt sich eher suboptimal, und niemand hätte ihr je gewünscht, ausgerechnet Franny als Geisel zu nehmen. Franny treibt Mel mit ihren Panikattacken und „Deine Mutter“-Witzen in den Wahnsinn, während die toughe SEK-Leiterin Ingrid von Kaiten (Anneke Kim Sarnau) den beiden dicht auf der Spur ist. Und dann ist da noch der attraktive Polizist Harry (Frederick Lau), der nicht nur Franny total den Kopf verdreht, sondern gleich als zweite Geisel genommen wird. Das Chaos ist perfekt und bei dem Versuch sich einigermaßen schadenfrei aus der Situation zu manövrieren, entwickelt sich eine unerwartete Freundschaft zwischen den beiden Frauen.

The Mule

IMDb | Kinostart: 31.01.2019
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: The Mule
Genre: Krimi, Drama, Thriller
MPAA: -
Freigegeben ab (Jahre): 12
Laufzeit: 1 Std., 56 Min.
Produktion: USA 2018
Regie: Clint Eastwood
Budget: 50 Mio. $
Verleih ©: Warner Bros.
Eastwood spielt Earl Stone, einen Mann in seinen Achtzigern, der – hoch verschuldet und allein – vor der Zwangsvollstreckung seines Unternehmens steht, als er ein Jobangebot erhält, bei dem er lediglich Auto fahren soll. Doch ohne es zu wissen, hat Earl als Drogenkurier für ein mexikanisches Kartell angeheuert. Er macht seinen Job gut – sogar so gut, dass seine Fracht immer wertvoller wird und er einem Aufpasser des Kartells zugeteilt wird. Aber der ist nicht der Einzige, der Earl beobachtet: Der mysteriöse neue Drogenkurier ist ebenfalls auf dem Radar des knallharten DEA-Agenten Colin Bates aufgetaucht. Doch auch wenn seine Geldprobleme nunmehr der Vergangenheit angehören, belasten Earl die Fehler seiner Vergangenheit zunehmend – und es ist ungewiss, ob er noch Zeit hat, das Geschehene wiedergutzumachen, oder ob das Gesetz – oder das Kartell – ihn vorher erwischen wird.

In „The Mule“ steht Oscar®-Gewinner Eastwood das erste Mal seit dem gefeierten Kinofilm „Gran Torino“ aus dem Jahr 2009 erneut sowohl vor als auch hinter der Kamera.
Cooper, der die Rolle des Bates übernimmt, erhielt seine letzte Oscar-Nominierung für seine Zusammenarbeit mit Eastwood als Darsteller und Produzent von „American Sniper“ und war zuletzt in seinem Regiedebüt „A Star Is Born“ zu sehen. Oscar-Kandidat Fishburne („What’s Love Got to Do with It“, TV-Serie „Black-ish“) spielt einen DEA Special Agent; Peña („Ant-Man and the Wasp“, Netflix-Serie „Narcos“) spielt ebenfalls einen Agenten; Oscar-Gewinnerin Wiest („Bullets Over Broadway“, „Hannah und ihre Schwestern“, TV-Serie „Life in Pieces“) ist als Earls Ex-Frau zu sehen; Oscar-Kandidat Garcia („Der Pate: Teil III“) tritt als Kartellboss auf; Alison Eastwood („Rails & Ties – Aufbruch in ein neues Leben“) spielt Earls Tochter; Farmiga („The Nun“) verkörpert Earls Enkeltochter; Serricchio (Netflix-Serie „Lost in Space – Verschollen zwischen fremden Welten“, „Die Trauzeugen AG“) spielt Earls Kartellaufpasser; Dean („Space Cowboys“) stellt einen weiteren Agenten dar; und Cordero („Kong: Skull Island“) spielt ein Kartellmitglied.

Dem Horizont so nah

IMDb | Kinostart: 10.10.2019
Blu-ray (DE): -
OT: Dem Horizont so nah
Genre: Drama, Romanze
MPAA: -
Freigegeben ab (Jahre): -
Laufzeit: -
Produktion: Deutschland 2019
Regie: Tim Trachte
Budget: -
Verleih ©: Studiocanal
Jessica (18) ist jung, liebt das Leben und hat Aussichten auf eine vielversprechende Zukunft, als sie sich eines Tages Hals über Kopf in Danny (20) verliebt. Er ist gutaussehend, charmant und selbstbewusst, doch hinter der perfekten Fassade liegt ein dunkles Geheimnis. Jessica muss einsehen, dass es die gemeinsame Zukunft, von der sie geträumt hat, so nicht geben wird, aber eins ist für sie klar: Sie glaubt an diese Liebe und an Danny und sie wird für ihn und diese Liebe kämpfen, denn es kommt nicht darauf an, wie lange man geliebt hat, sondern wie tief.

Robin Hood

IMDb | Kinostart: 10.01.2019
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Robin Hood
Genre: Action, Abenteuer, Thriller
MPAA: PG-13
Freigegeben ab (Jahre): 12
Laufzeit: 1 Std., 56 Min.
Produktion: USA 2018
Regie: Otto Bathurst
Budget: 100 Mio. $
Verleih ©: Studiocanal
Der junge Robin von Locksley (Taron Egerton) kehrt vom Schlachtfeld der Kreuzzüge zurück. In England erwarten ihn Korruption, Intrigen und die grausame Herrschaft des Sheriffs von Nottingham (Ben Mendelsohn), der das Volk bis zur bitteren Armut ausbeutet. Robin Hood beschließt gemeinsam mit seinem Verbündeten Little John (Jamie Foxx), die Missstände nicht länger hinzunehmen und gegen die vorherrschende Ungerechtigkeit zu kämpfen. Sie legen sich mit den höchsten Instanzen an und haben schon bald den skrupellosen Sheriff von Nottingham zum Feind.

Regisseur Otto Bathursts Neuinterpretation der legendären Heldenballade spielt im Mittelalter, zeigt aber die aktuelle Brisanz des Stoffes so deutlich wie noch keine Verfilmung zuvor. Taron Egerton („Kingsman: The Golden Circle“) tritt als desillusionierter, jüngster Robin Hood der Filmgeschichte an, im Kampf gegen die auseinanderklaffende Schere zwischen Arm und Reich. Auf seinen Diebestouren unterstützen ihn Jamie Foxx („Baby Driver“) und Eve Hewson („Bridge of Spies“) als moderne Lady Marian. Als tyrannischer Sheriff von Nottingham zeigt sich Ben Mendelsohn („Star Wars: Rogue One“) von seiner düsteren Seite und Jamie Dornan („Fifty Shades of Grey“) spielt Will Scarlett. Auch nach 800 Jahren lebt der Mythos und zeigt mit ROBIN HOOD eindrucksvoll, wofür er steht: Für die Macht des Volkes, das gemeinsam stärker ist als jeder Tyrann.


Samstag, 16. Februar 2019

Ben Is Back

IMDb | Kinostart: 10.01.2019
Blu-ray (DE): -
Originaltitel: Ben Is Back
Genre: Drama
MPAA: R
Freigegeben ab (Jahre): 12
Laufzeit: 1 Std., 43 Min.
Produktion: USA 2018
Regie: Peter Hedges
Budget: 13 Mio. $
Verleih ©: Tobis Film
Holly Burns (Julia Roberts) ist hin- und hergerissen, als ihr 19-jähriger Sohn Ben (Lucas Hedges) an Heiligabend unverhofft vor der Tür steht. Die vierfache Mutter möchte nur zu gern glauben, dass ihr Ältester sein Drogenproblem endlich im Griff hat. Aber die Zweifel bleiben. Vor allem Schwester Ivy (Kathryn Newton) und Stiefvater Neal (Courtney B. Vance) sind skeptisch. Hat er die Familie nicht schon oft genug ins Chaos gestürzt? In den folgenden turbulenten 24 Stunden versucht Holly alles, um ihre Familie zusammenzuhalten und Ben vor sich selbst zu schützen – und findet dabei mehr über sein Leben heraus, als ihr lieb ist ...

Mit BEN IS BACK greift Regisseur Peter Hedges, der schon die Drehbücher zu GILBERT GRAPE – IRGENDWO IN IOWA und ABOUT A BOY schrieb, ein brandaktuelles Thema in einer ergreifenden Geschichte auf: Die steigende Zahl von Drogentoten in den USA durch Abhängigkeit infolge von Schmerzmitteln. Seit der Weltpremiere des Films beim Festival in Toronto von der Kritik gefeiert, lebt die aufwühlende Story vor allem von der grandiosen Julia Roberts (WUNDER), die einmal mehr ihre faszinierende Bandbreite demonstriert. An ihrer Seite glänzt Lucas Hedges, Sohn von Regisseur Peter Hedges und Hollywoods aktuell wohl angesagtester Nachwuchs-Star, dessen Leistung in MANCHESTER BY THE SEA bereits mit einer Oscar-Nominierung als Bester Nebendarsteller honoriert wurde.