Dienstag, 31. Januar 2012

Babycall

IMDbXrel | Kinostart: 12.07.2012
Genre: Thriller
Freigegeben ab (Jahre): 12
Laufzeit: 1 Std., 36 Min.
Produktion:
Norwegen/Deutschland/Schweden 2011
Anna und ihr achtjähriger Sohn Anders sind Teil des Zeugenschutzprogramms, um sie vor dem Zugriff durch Anders' Vater zu beschützen. Die beiden ziehen in einen großen Wohnblock, und die übervorsichtige Anna besorgt sogar ein Babyphone. Schon bald kommen seltsame Geräusche aus dem Babyphone.

Kommentare:

  1. Also hab diesen Film vor ein paar Tagen in der Sneak gesehen. Die Handlungen des Films sind sehr verwirrend und es gibt keine Eindeutige Auflösung. Schaupielerisch ist der super umgesetzt. Nur was ich von dem Inhalt halten soll weiß ich nicht. Falls ihn jemand sieht, freu ich mich wenn mir jemand hilft, das chaos in meinem Kopf über diesen Film zu lichten.
    In diesem Sinne liebe Film Freunde, geht fleißig ins Kino und bleibt so Filmbegeistert.

    AntwortenLöschen
  2. Sobald wir den Film gesehen haben, werden wir versuchen, falls möglich, ein bisschen Klarheit zu schaffen.

    AntwortenLöschen