Freitag, 21. März 2014

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

IMDb | OFDb | Kinostart: 05.06.2014
Blu-ray (DE): 17.10.2014
Originaltitel: The Fault in Our Stars
Genre: Drama, Romanze
Freigegeben ab (Jahre): 6
Laufzeit: 2 Std., 5 Min.
Produktion: USA 2014
Regie: Josh Boone
Verleih: © Twentieth Century Fox
Filmkritik

Hazel () und Gus () sind zwei außergewöhnliche junge Menschen, die den gleichen Humor und die Abneigung gegen Konventionelles teilen und sich ‚unsterblich‘ ineinander verlieben. Ihre Beziehung ist so einzigartig und wundervoll, dass die beiden es furchtlos mit ihrem gemeinsamen schonungslosen Schicksal aufnehmen. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten () zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch. Eine Reise, die das Leben der beiden entscheidend verändern wird. Eine faszinierende, poetische und zutiefst bewegende Liebesgeschichte über den Mut zu leben und zu lieben und die Kunst das Schicksal zu meistern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen