Mittwoch, 14. Oktober 2015

American Ultra Video Kritik zur Actionkomödie mit Jesse Eisenberg und Kristen Stewart

Handlung
Der Kiffer Mike () und seine Freundin Phoebe () führen ein ruhiges Leben in einer beschaulichen Kleinstadt. In seinem Alltag als Kiosk-Mitarbeiter erlebt Mike keine großen Abenteuer. Dennoch sind die beiden mit ihrem Leben und ihrem Dope super zufrieden. Mike plant sogar seiner großen Liebe Phoebe einen Heiratsantrag zu machen. Doch so einfach wird sein Leben nicht weiter dahinplätschern, denn Mike ist ein Schläfer-Agent der US-amerikanischen Regierung. Die plötzliche Entdeckung seiner Fähigkeiten macht ihn angeblich zu einem hohen Risiko und von nun an gilt es den unfreiwilligen Killer auszuschalten. Die Regierung auf den Fersen, fliehen Mike und Phoebe vor ihren Verfolgern. Plötzlich scheint das einfältige Kleinstadtleben doch seine Vorteile zu haben.

Kritik

Bewertung: 7/10 Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen