Donnerstag, 28. Januar 2016

Sisters Review zur pervers witzigen und verdammt derben Komödie mit Amy Poehler und Tina Fey


Sisters Trailer

Handlung
Maura () und Jane () - zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Beide werden von den Eltern nach Hause beordert, um vor dem anstehenden Verkauf ihr Jugendzimmer zu entrümpeln. In der Hoffnung, noch einmal ihre Glanzzeit aufleben zu lassen, geben sie eine letzte Party für ihre High School Klassenkameraden, die sich als hemmungslose Party entpuppt, die eine Gruppe im Alltagstrott gefangener Erwachsener dringend nötig hat…

Sisters Kritik


Sisters Bewertung: 8/10 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen