Samstag, 19. März 2016

The Last House on the Left

IMDb | Kinostart: 14.05.2009
Blu-ray (AT): 31.03.2016
OT: The Last House on the Left
Genre: Horror, Thriller
MPAA: R
Freigegeben ab (Jahre): 18
Laufzeit: 1 Std., 50 Min.
Produktion: USA 2009
Regie: Dennis Iliadis
Budget: 15 Mio. $
Verleih ©: ILLUSIONS UNLTD. films
Gleich am ersten Abend des gemeinsamen Urlaubs mit ihren Eltern geht Mari (Sara Paxton) zusammen mit Freundin Paige (Martha MacIsaac) auf Entdeckungstour. Geködert von gutem Hasch landen die Mädels im Hotelzimmer des etwa gleichaltrigen Justin (Spencer Treat). Doch Justins Vater Krug (Garret Dillahunt), ein fluchtiger Mörder, dessen Grufti-Freundin Sadie (Riki Lindhome) und Justins psychopathischer Onkel Giles (Joshua Cox) kehren frü her als erwartet zuruck. Es folgt eine sadistische Orgie, in deren Verlauf Mari brutal vergewaltigt wird, während sie zusehen muss, wie Paige neben ihr verblutet. Mari kann sich zwar noch in den See fluchten, doch Krug verpasst ihr zum Abschied eine Kugel in den Rucken. Ein heftiges Gewitter zieht auf, die Gang sucht Unterschlupf im nahegelegenen Haus der Collingwoods. Zunächst erweisen sich John und Emma als höfliche und zuvorkommende Gastgeber - bis sie heraus- finden, was mit ihrer innig geliebten Tochter geschehen ist...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen