Sonntag, 5. März 2017

31 Blu-ray Review zu Rob Zombie's Horror-Slasher mit psychopathen Clowns

1976: In der Nacht vor Halloween werden fünf abgebrannte Jahrmarkts-Mitarbeiter von einer Bande sadistischer und spielsüchtiger Hinterwäldler entführt und zu einem mysteriösen, schrecklichen Ort gebracht: der "Murder World". Dort haben sie 12 Stunden Zeit, ein mörderisches Spiel namens „31“ zu überleben. Eine Gruppe von Psychopathen - alle als Clowns maskiert - wird auf sie gehetzt und hat nur eine Aufgabe: Die fünf Gefangenen zu töten. Das Spiel kennt keine Regeln, was zählt, ist der pure tierische Überlebensinstinkt. Wer bis um Punkt Mitternacht überlebt, ist frei. Das ist 31. Lasset das Spiel beginnen!
31
Blu-ray VÖ: 02.03.2017
Laufzeit: 1 Std., 42 Min.
FSK: 18
Genre: Horror, Thriller
Verleih: Tiberius Film

Bild 6/10 Punkten
1080p/24 High Definition (2,35:1)
+ hoher Schärfegrad
- so hoher Kontrast, dass durchgängig ein leichtes Bildrauschen vorhanden ist
- Bildrauschen nimmt bei den überwiegend dunklen Szenen nochmal zu
- grünstich in dunklen Szenen
- stark schwankende Bildqualität
- Gewaltszenen sind zu hektisch und wackelnd geschnitten

Ton 6/10 Punkten
DTS-HD Master Audio 5.1 (Deutsch, Englisch)
+ gute Dialogverständlichkeit
- schwache deutsche Synchronisation, wie leider bei fast allen Rob Zombie Filmen
- Surroundeffekte sind zwar vorhanden, sorgen aber nie für gruselige Atmosphäre

Bonus 1/10 Punkten
  • Trailer Deutsch
  • Trailer Englisch
  • Trailershow

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen