Sonntag, 5. März 2017

The Accountant Blu-ray Review zum genialen Action-Thriller mit Ben Affleck und Anna Kendrick

Christian Wolff ist ein Mathematik-Fachmann, der mit Zahlen deutlich besser zurechtkommt als mit Menschen. Unter der Tarnung einer kleinstädtischen Steuerberatung arbeitet er als Buchhalter für einige der gefährlichsten Unterweltorganisationen der Welt. Die Steuerfahndungsabteilung des Finanzministeriums unter Leitung von Ray King kommt ihm auf die Spur deshalb akzeptiert Christian den Auftrag eines legalen Kunden: einer Firma, die Pionierarbeit im Bereich der Robotik leistet: Dort hat nämlich eine Buchhalterin Unstimmigkeiten in Millionenhöhe entdeckt. Doch während Christian ins Labyrinth der Buchführung einsteigt und der Wahrheit immer näher kommt, steigt die Zahl der Todesfälle in seiner Umgebung.
Blu-ray VÖ: 02.03.2017
Laufzeit: 2 Std., 8 Min.
FSK: 16
Genre: Action, Thriller
Verleih: Warner Home Video

Bild 8/10 Punkten
1080p High Definition 16:9 (2,40:1)
+ keine Bildschwankungen, stets die selbe Qualität
o Gesichter sind nie richtig knackscharf
o durchgehend ganz leichtes Bildrauschen
- Schwarzwert nicht perfekt, verschluckt in sehr dunklen Bereichen die Details

Ton 7/10 Punkten
Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch)
DTS-HD Master Audio 5.1 (Englisch)
+ Dialoge sind weitestgehend gut verständlich, wenn im Verhältnis auch zu leise abgemischt
o Rear Speaker werden häufig genutzt allerdings nicht immer sonderlich wirkungsvoll
- Dynamikumfang bei der deutschen Version zu gering, Unterschied zum englischen Master ist enorm groß
- Schusswechsel zu verhalten, nicht brachial genug, Subwoofer Einsatz nicht ideal

Bonus 3/10 Punkten
  • Wer ist der Accountant? (ca. 11 Min.)
  • Verhaltensvorschung (ca. 8 Min.)
  • Der Accountant in Aktion (ca.7 Min.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen