Sonntag, 26. November 2017

Spider-Man: Homecoming 4K UHD Review

Spider-Man: Homecoming Review

Inhalt
Immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May () und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark () lebt. Es fällt ihm jedoch nicht leicht, sich im Alltag zurechtzufinden - vielmehr will er beweisen, dass er mehr ist als nur der sympathische Spider-Man aus der Nachbarschaft. Als aber The Vulture () als neuer Gegenspieler auftaucht, gerät plötzlich alles, was Peter im Leben wichtig ist, in große Gefahr.
OriginaltitelSpider-Man: Homecoming
Blu-ray & 4K UHD Veröffentlichung: 23.11.2017
Genre: Action, Abenteuer, Sci-Fi, Superheld
FSK: 12
Laufzeit: 2 Std., 13 Min.
Produktion: USA 2017
Regie: Jon Watts
Budget: 175 Mio. $
Verleih ©: Sony Pictures Home Entertainment
Verpackung: Amaray

Bild
Bildformat: 3840x2160p UHD (2.39:1)
Kamera: Arri Alexa Mini, Arri Alexa XT Plus
Kameramann: Salvatore Totino
Kinematographisches Verfahren: Digital Intermediate (2K) (master format)

Ton
DTS-HD MA 5.1 (Deutsch, Japanisch)
Dolby Atmos 7.1 (Englisch)
DD 5.1 (Englisch Hörfilmfassung)
Komponist: Michael Giacchino

© Sony Pictures 2017

Wertung Bildqualität: 9/10 Punkten
o Betrachtet man rein die Detailzeichnung und Auflösung hat die 4K UHD gegenüber der Blu-ray nur knapp die Nase vorn (es wurde auch "nur" ein Digital Intermediate (2K) genutzt)
+ Durch HDR10 und den damit erweiterten Farbraum wird der Unterschied dann schon deutlicher
+ Farben wirken sehr natürlich und plastisch
+ Helligkeitswerte sind auf der 4K UHD auch deutlich passender und erlauben sich nahezu keine Patzer
+ Bilder in schnellen Szenenwechseln sind sehr dynamisch und es kommt, anders als bei der 3D Version die ich im Kino gesehen habe, zu keiner Zeit zu Geisterbildern oder schlieren
+ Der Kontrast ist über jeden Zweifel erhaben und kommt mit Tageslicht und nächtlichen Szenerien ausgesprochen gut zurecht
o Dunkle Szenen weisen allerdings minimales Rauschen auf

© Sony Pictures 2017

Wertung Tonqualität: 9/10 Punkten
o leider liegt die deutsche Tonspur nur als DTS-HD MA 5.1 vor, was sich im direkten Vergleich mit der englischen Dolby Atmos 7.1 Tonspur allerdings nur bedingt negativer auswirkt
+ Dialoge wirken sehr natürlich und allzeit gut verständlich
+ An Surroundmomenten wurde nicht gespart, es ertönt über weite Strecken des Films aus fast allen Boxen immer wieder ein Geräusch, oder teilweise sogar Stimmen aus den Rear Speakern
+ Dabei gefällt insbesondere die sehr gute Direktionalität, welche eine ideale Ortbarkeit der jeweiligen Sounds mit sich bringt
o Der Subwoofer kommt hier und da auch mal zum Einsatz, bemessen anhand der zahlreichen Actionmomente, hätte er allerdings noch präsenter genutzt werden dürfen
+ Neben gekonnten musikalischen Einsatz ist die Soundmischung dank Komponist Michael Giacchino ein Highlight und passt stets zu den gezeigten Bildern
+ Insgesamt betrachtet bietet sich klangtechnisch eine sehr gute mittendrin Atmosphäre

© Sony Pictures 2017

Bonus & Extras:
Blu-ray 4K UHD:
  • ohne Bonusmaterial
Blu-ray:
  • Mit mehr als 60 Minuten Extramaterial über die Filmemacher und Besetzung
  • 10 Gelöschte & Verlängerte Szenen
  • Outtakes
  • Der Spidey-Studienleitfaden: Pop-ups der Nebensächlichkeiten
  • Bisher ungesehene alternative Captain America PSAs
  • Nachwirkungen: Die Filmemacher überbrücken den Graben vom Kampf um New York
  • Ein wirres Netz: Spider-Mans Eingliederung ins Marvel Kino-Universum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen