Samstag, 8. Dezember 2018

James Bond Nachfolger

James Bond Nachfolger

Daniel Craig wird im Jahr 2019 wahrscheinlich das letzte Mal als 007 in „James Bond 25“ auftreten. Doch James Bond wird auch danach weiterhin im Einsatz für Ihre Majestät sein. Deswegen wird es Zeit, einen würdigen Nachfolger für Daniel Craig zu finden. Neun talentierte britische Schauspieler würden einen tollen James Bond abgeben. Die Produzenten haben nun die Qual der Wahl. James Bond ist ein Agent, der nicht nur die Frauen bekommt, sondern auch mit seinem Glück spielt. So wie auch beim Glücksspiel. Mehr Infos zu den James Bond Spielen kann man mit unter im Netz finden. Doch wer wird der Nachfolger?

Favorit Nr. 1: Tom Hardy


Daniel Craig ist ein charakterstarker Schauspieler. Ebenso charakterstark präsentiert sich Tom Hardy und wird somit ein durchaus würdiger Nachfolger. Der Brite zeichnet sich durch seine enorme Wandlungsfähigkeit aus. Allerdings hat bislang meistens die Rollen der Bösen übernommen wie beispielsweise in den Filmen „The Revenant“ und „Legend“. Darüber hinaus hat Tom Hardy im Jahr 2011 bereits Erfahrungen als britischer Agent in dem Film „Dame, König, As, Spion“ gesammelt.

Favorit Nr. 2: Idris Elba


Idris Elba hat zwar die Hoffnung, James Bond spielen zu dürfen, bereits aufgegeben, aber dennoch ist er im Gespräch für die Rolle des 007. Sowohl für die Fangemeinde als auch für die Produzentin Barabara Broccoli ist es auf jeden Fall ein Thema, James Bond mit einem farbigen Schauspieler zu besetzen. Davon mal abgesehen sprechen auch durchaus seine Starqualitäten für sich. Er stellte seine großartige schauspielerische Leistung bereits bei „Luther“, „Der dunkle Turm“ und in „MCU“ unter Beweis.

Favorit 3: Richard Madden


Dass mit jeder neuen James-Bond-Verfilmung die Schauspieler jünger werden, macht auf jeden Fall Sinn. Die Rolle des 007 ist körperlich sehr anstrengend und verlangt dem Schauspieler während der zahlreichen Einsätze viel ab.
Seine Jugend und seine körperliche Fitness sind somit für Richard Madden von Vorteil. Durch ihn könnten die James-Bond-Film auch das jüngere Publikum ansprechen und 007 bekäme eine gehörige Portion Humor mit auf den Weg.

Favorit 4: Michael Fassbender


Michael Fassbender ist körperlich extrem präsent und verkörpert seine Rollen, als ob er sie tatsächlich leben würde. Er ist ein charmanter Schauspieler, der bereits als Magneto in dem Film „X-Men: Ersten Entscheidung“ eine tolle schauspielerische Leistung vollbracht hat. Aufgrund seiner charmanten Art wäre 007 eine perfekte Rolle für ihn. Er würde sich somit bei den James-Bond-Darstellern Pierce Brosnan und Roger Moore einreihen.

Favorit 5: Henry Cavill


Henry Cavill hat in einem Interview Interesse an der Rolle des James Bond bekundet. Es ist auch nicht von der Hand zu weisen, dass er auf jeden Fall eine gute Besetzung für diesen Agenten-Job wäre. Sein schauspielerisches Talent als Agent hat er als CIA-Agent in dem Film „Codename U.N.C.L.E“ bereits bewiesen. Die Stunts im James-Bond-Film stellen für ihn mit Sicherheit auch kein Problem dar. Denn hier hat er bereits Erfahrung in dem Film „Mission: Impossible 6“ ausreichend gesammelt.

Favorit 6: Charlie Hunnam


Charlie Hunnam wartet noch auf seinen großen Durchbruch auf der Kino-Leinwand. Er war bisher mit der Serie „Sons of Anarchy“ absolut erfolgreich. Allerdings wurde diese Serie beendet und mit den nachfolgenden Filmen „King Arthur: Legend of the Sword“ sowie „Papillon“ konnte er seinen Erfolg nicht weiter ausbauen. Mit James Bond könnte dies durchaus sein und ihn nach oben katapultieren. Die körperliche sowie schauspielerische Voraussatzungen hat er dafür auf jeden Fall.

Favorit 7: Tom Hiddleston


Tom Hiddleston hätte eigentlich die Voraussetzungen für die Rolle als James Bond. Doch leider scheint die Produzentin Barbara Broccoli laut Gerüchten den Schauspieler nicht zu mögen. Sie scheint sich nicht vorstellen zu können, dass Tom Hiddleston den 007 authentisch genug spielt. Demnach wird er wohl leider nicht als James Bond in die engere Wahl kommen.

Favorit 8: Richard Armitage


Weltweit bekannt wurde Richard Armitage erst mit der „Hobbit Trilogie“. Allerdings ist in England schon lange ein bekannter und beliebter Schauspieler. Darüber hinaus hat er bereits Rollen als Agent übernommen. Beispielsweise in der Serie „Spooks – Im Visier der MI5“. Dort hat er seine Rolle als Einsatzleiter eines Inlandgeheimdienstes perfekt verkörpert. Demnach ist es gut vorstellstbar, dass er auch als James Bond eine tolle schauspielerische Leistung vollbringt.

Favorit 9: Luke Evans


Luke Evans ist der letzte heiße Favorit auf die Rolle des beliebten James Bond. Ihn zeichnet vor allem aus, dass er emotional facettenreich ist und sich in „Fast & Furious“ als toller Schauspieler erwiesen hat. Bisher hat er allerdings selten Hauptrollen übernommen. Es ist fraglich, ob er nun die begehrteste Hauptrolle im Filmgeschäft erhält.

Die eben beschriebenen Schauspieler sind auf jeden Fall heiße Anwärter auf die Hauptrolle der neuen James-Bond-Filme. Wer es nun letzten Endes wird, ist noch fraglich. Fakt ist aber, dass die Gerüchteküche mittlerweile heftig brodelt. Nicht zuletzt sorgen die Schauspieler selbst dafür, dass die Gerüchte sich hartnäckig halten. Äußerungen von Idris Elba beispielsweise über Twitter („Mein Name ist Elba, Idris Elba“) lassen die Gerüchteküche fast überkochen.

Entschieden ist aber noch nichts und dies wird noch eine Weile dauern. Auch wenn viele Schauspieler für die Rolle des 007 im Gespräch sind, gehen die Überlegungen in sämtliche Richtungen. Angefangen bei der Frage, ob man sich bei der Wahl des Nachfolgers an den bisherigen Schauspielern orientieren sollte. Aber es stellt sich auch die Frage, ob es nicht vielleicht an der Zeit ist, den James-Bond-Filmen einen neuen zeitgemäßeren Anstrich zu verpassen.

Des Weiteren müssen natürlich auch die zur Auswahl stehenden Kandidaten genau unter die Lupe genommen werden. Denn nicht nur die Optik spielt bei der Besetzung eine wichtige Rolle. Auch das schauspielerische Talent und die Erfahrung sind nicht außer Acht zu lassen bei der Wahl des neuen 007.

Egal, wer letzten Endes das Rennen um die Rolle des James Bond macht, es wird mit Sicherheit die perfekte Besetzung sein. Dafür wird die Produzentin Barbara Broccoli auf jeden Fall sorgen. Sie wird den richtigen charismatischen Schauspieler für die Rolle wählen. Der wie gewohnt mit Charme, einer Prise Humor und heldenhaften Stunts das Publikum begeistern wird. Der Auserwählte wird mit ziemlicher Sicherheit den Agenten perfekt verkörpern und James Bond wird weiterhin im Dienste Ihrer Majestät stehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen