Montag, 11. März 2019

Gewinnt Wes Cravens Zombie-Voodoo-Schocker Die Schlange im Regenbogen im Mediabook

Zur Heimkinoveröffentlichung von Die Schlange im Regenbogen, am 28. Februar 2019, verlosen wir in freundlicher Zusammenarbeit mit Koch Films ein Mediabook.

© 2019 Koch Films

Dennis Alan (Bill Pullman) reist im Auftrag einer Pharmafirma nach Haiti, um ein sagenumwobenes Pulver zu finden, das angeblich bei Voodoo-Riten für die Zombifizierung verwendet wird. Die Psychiaterin Marielle Duchamps (Cathy Tyson) führt ihn in die Welt der dunklen Mächte ein. Doch Alans Nachforschungen sind den Handlangern des Diktators Baby Doc ein Dorn im Auge: Auch der Polizeichef ist Vodoo-Zauberer und stellt Alan eine Falle. Alpträume, Mord und Geistererscheinungen säumen Alans gefährlichen Weg, der bis in sein eigenes Grab führt.

Wes Craven, Urheber der NIGHTMARE ON ELM STREET und SCREAM-Serien, gelang mit DIE SCHLANGE IM REGENBOGEN eine triumphale Wiederbelebung des Voodoo-Horrorfilms. In benebelnd tropischer Atmosphäre steigert dieser Klassiker des Unheimlichen virtuos den halluzinatorischen Schrecken vor explosivem politischen Hintergrund. Die gleichnamige Bestseller-Studie des Harvard-Wissenschaftlers Wade Davis diente als Inspiration für diese ungewöhnlich fundierte cineastische Auseinandersetzung mit Voodoo- und Zombie-Mythen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen