Freitag, 13. November 2020

Ab heute erwacht ein Stück Videospielgeschichte zu neuem Leben


Passend zum 35. Jubiläum von Super Mario Bros. erscheint nun eine besondere Konsole: Game & Watch: Super Mario Bros.

  • Das Gerät enthält drei Spiele: Super Mario Bros., Super Mario Bros.: The Lost Levels und Ball
  • Zeit für Spielspaß: Die enthaltene Digitaluhr bietet 35 unterschiedliche Animationen
  • Im Unbegrenzter Mario-Modus können SpielerInnen die klassischen Titel erleben, ohne die Anzahl ihrer Leben im Blick behalten zu müssen
Mit der Game & Watch-Konsole erschien 1980 der erste Handheld von Nintendo in Japan. Dieses Stück Geschichte können Videospiel-Fans ab heute in neuer Form erleben: mit Game & Watch: Super Mario Bros.

Auf der neuen, goldfarbenen Game & Watch-Konsole lassen sich gleich mehrere Titel spielen: Super Mario Bros., Super Mario Bros.: The Lost Levels sowie das witzige Geschicklichkeitsspiel Ball im Super Mario-Look. Dank des integrierten Steuerkreuzes sind die Titel besonders präzise spielbar.

Ein zusätzliches Feature ist der Unbegrenzter Mario-Modus. Er wird aktiviert, sobald man Super Mario Bros. oder Super Mario Bros.: The Lost Levels startet und dabei den A-Knopf gedrückt hält. Dann können sich SpielerInnen den Herausforderungen mit unbegrenzten Leben stellen, ohne die berüchtigten Worte „GAME OVER“ fürchten zu müssen. Sie können den Modus zudem einfach wieder verlassen, indem sie das Menü mit dem PAUSE/SET-Knopf öffnen und dort „RESET GAME“ auswählen.

Obendrein verfügt die Konsole über eine verspielte Digitaluhr. Diese bietet 35 verschiedene Animationen – passend zum 35. Jubiläum von Super Mario Bros. Wer genau aufpasst, kann dort auch Gastauftritte von Mario und seinen FreundInnen beobachten.

Game & Watch: Super Mario Bros. ist ab heute erhältlich und zeigt: Spielspaß ist zeitlos.

Keine Kommentare:

Kommentar posten